//FAQ 4TKLÄSSLER

Hinweise zur Anmeldung in Klasse 5

Sie möchten Ihr Kind zum neuen Schuljahr auf der Gemeinschaftsschule Weilimdorf anmelden?
Als kleiner Wegweiser finden Sie hier Antworten auf Ihre Fragen: 

Wann muss ich mich um einen Platz kümmern?

Anmeldetermine aller  weiterführenden Schulen sind der 21. und 22. März 2018. An diesen beiden Tagen können Sie Ihr Kind von 08:00 bis 13 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr persönlich anmelden. 

Bitte bringen Sie dieses Anmeldeformular http://www.rsweilimdorf.de/wp/wp-content/uploads/2016/05/Anmeldebogen-in-die-Klasse-5_Gemeinschaftsschule.pdf zur Anmeldung ausgefüllt mit. 

Sollten Sie an beiden Terminen verhindert sein, oder die Zeiten nicht einhalten können, wenden Sie sich bitte rechtzeitig telefonisch unter 0711 216 910 50 an das Schulsekretariat Frau Semeraro-Göbel und Frau Kehrwecker.

Nach welchen Kriterien wird ausgewählt?

Die weiterführende Schule bekommt ausschließlich eine neutrale Grundschulbescheinigung zu sehen, die bescheinigt, dass Ihr Kind die 4. Klasse erfolgreich absolvieren wird. Nach Noten wird also nicht ausgewählt. Wir gehen davon aus, dass Sie verantwortungsbewusst und mit Blick auf das Wohl Ihres Kindes die passende Schulart auswählen. Dabei wird  Ihnen die unverbindliche Grundschulempfehlung helfen und die Gespräche mit den Grundschullehrer/-innen.

Wann, wo und wie kann ich mich informieren?

Besuchen Sie uns und erleben Sie mit Ihren Kindern die Gemeinschaftsschule Weilimdorf am „Tag der offenen Tür“:
Samstag den 24. Februar 2018, von 09:30–12:30 Uhr.
Ihre Kinder können, geführt von unseren Schülerinnen und Schülern, die Klassenzimmer, Fachräume und unterschiedlichen Schulfächer kennen lernen, während Sie sich in Ruhe über das Konzept der Gemeinschaftsschule informieren. Wir starten mit einer gemeinsamen Informationsveranstaltung um 09:30 Uhr, danach stehen Ihnen an verschiedenen Stationen Ansprechpartner zur Verfügung. Sie können aber auch problemlos später in den Ablauf einsteigen. Falls Ihre Kinder alle Stationen unseres Tages durchlaufen wollen, sollten Sie eineinhalb Stunden einplanen.

 Woran orientiere ich mich, was muss ich mitbringen zur Anmeldung?

Ihre Entscheidungshilfe ist nach wie vor die Grundschulempfehlung, allerdings haben Sie das letzte Wort. Zur Anmeldung bringen Sie einfach das Blatt 4 der Grundschulempfehlung, ihren Ausweis und die Geburtsurkunde Ihres Kindes mit.

Bitte erleichtern Sie Ihren Kindern den Start, indem Sie uns bereits bei der Anmeldung wichtige Informationen zu Besonderheiten ihres Kindes mitteilen, etwa Allergien, ADS, Lese-Rechtschreibschwäche etc. Ihre Antworten dienen ausschließlich dazu, dass wir Ihr Kind gezielt fördern können. Die Angaben werden vertraulich behandelt und nicht als Auswahlkriterium herangezogen.

Für weitere Fragen zur Anmeldung an der GMS Weilimdorf, erreichen Sie uns unter der Nummer
0711 – 216 91 050